Unsere Saunalandschaft

Welche „Saunabäder“ können Sie bei uns nutzen?

Finnische Sauna

Finische SaunaDas Herzstück unserer Saunalandschaft bildet die Finnische Sauna. Hier lassen wir Sie so richtig schwitzen. Bei Temperaturen bis 95°C und einer rLF. von unter 20% stellen sich optimale Bedingungen einer „Trockensauna“ ein.

Finische SaunaWohltuende Aufgüsse mit verschiedenen Aromen setzen nicht nur wichtige Hautreize und bringen das Immunsystem in Schwung, sie verwöhnen auch die Sinne und wirkend entspannend und harmonisierend. Machen Sie es sich also so richtig gemütlich. Ob allein, in der Gruppe mit Freunden oder sogar mit der ganzen Familie - ein Besuch bei uns lohnt sich auf jeden Fall.

Biosauna

BiosaunaFalls Sie zum ersten Mal eine Sauna besuchen, probieren Sie doch zunächst unsere Biosauna. Hier geht es nicht so heiß zu wie in der Finnischen Sauna. Temperaturen bis 69°C und eine rLF. bis 45% schonen den Kreislauf. Angenehme Düfte verschiedener Kräuter verströmt unser Kräutertopf und sie können auch ohne Aufguss so richtig schwitzen.

Infrarotkabine Die Biosauna ist mit Farblicht ausgestattet. Lassen Sie den Wechsel der Farben auf sich wirken und entspannen Sie herrlich dabei. Erfahren Sie mehr zu der Kraft der Farben in unserer Rubrik “Bemerkenswert”, "Sauna- Tipps".

Infrarotkabine

Nicht nur einen allgemeinen Trend folgend, sondern aus den positiven Reaktionen unserer Besucher auf das angenehme Klima der Biosauna wurde die Idee geboren nach Alternativen zum „Heißluftbad“ zu suchen. In der Infrarotwärmekabine wird der Körper nicht über die Temperatur der Raumluft sondern erst beim Auftreffen der Infrarotstrahlen auf die Haut erwärmt. Es entsteht ein sehr angenehmes Wärmegefühl ohne nennenswerte Belastung des Herz- Kreislaufsystems.

Biosauna Schonende Behandlung verspricht die Ganzkörper – Wärmetherapie bei Verletzungen, Entzündungen und anderen lokalen Beschwerden mehr noch, der gesamte Organismus sowie das Immunsystem werden positiv beeinflusst und gestärkt.

Die Tiefenwärme dringt, dank der mit Lavasand gefüllten Keramikröhren, aus nächster Nähe in die Haut ein und entfaltet über die Lymphen und Blutbahnen ihre wohltuende und heilsame Wirkung.

Man schwitzt sanft, der Körper schwemmt Fette, schädliche Schwermetalle sowie Gift- und Schlackenstoffe aus. Die Haut atmet regelrecht auf. Auch gegen Rückenbeschwerden kann Tiefenwärme helfen – Sportler profitieren von der Muskel entspannenden Wirkung – Gestresste spüren bald eine Linderung ihrer Schlaf- oder Konzentrationsstörungen.

Das allgemeine Wohlbefinden wird gesteigert und man kommt zur motivierenden Erkenntnis – der Körper stärkt sich selbst!

Kreislauf schonend gehört die Niedrigtemperaturkabine zur Gesundheitspflege der besonderen Art.

Mehr dazu unter Information - Rubrik "Bemerkenswert", "Sauna Tipps"  und www.physiotherm.com.

Aktuelles & Neuigkeiten

Ab August ist unsere Sauna wieder normal geöffnet. Beachten Sie bitte unsere angegebenen Öffnungszeiten! Ab September bieten wir Ihnen Sonnabends von 11 Uhr bis 14 Uhr unsere Sportlersauna an!

Unsere Sportlersauna können Sie ohne Voranmeldung Sonnabends von 11 Uhr bis 14 Uhr nutzen.
Die Saunatemperatur erhöhen wir entsprechend Ihren Wünschen.
Unser umfangreiches Getränke und Speisenangebot wird Sie

mehr Details