Die Kraft der Heilpflanzen - Melisse

Melisse vielseitig einsetzbar

Die Melisse, auch schon Heilpflanze des Jahres, entkrampft, beruhigt und bekämpft Keime durch ätherische Öle der Blätter. Sie ist vielseitig einsetzbar u.a. bei Magen- und Darmleiden, Schlafstörungen od. Kopfschmerzen. Neue Studien verweisen sogar auf eine Verstärkung der Gehirnleistung.
Sanfte Heilrezepte:
- Nervosität & Schlafstörungen
vorm Schlafengehen 1-2 Tassen Melissentee trinken, sehr wirksam in einer Kombination mit „Schüßler Salz Nr.7“
- Kopfschmerzen
Bei nervösen Kopfweh - 10 Tropfen Tinktur auf ein Stück Zucker geben – im Mund zergehen lassen.
Magen – Darm Beschwerden
zwei Tassen Melissentee morgens und abends od. 5 – 10 Tropfen Tinktur nach dem Essen einnehmen.

(Quelle: vital)

Aktuelles & Neuigkeiten

Newsseite nicht gefunden/registriert. (ewcms_loop_news PageID="79882" WebsiteID="263146" EwCMS.Version."3.0")